Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung, Broschüre, Flyer
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung, Broschüre, Flyer,
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Broschüre, Flyer
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Broschüre
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung, Pfosten
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung, Broschüre, Veranstaltung, Einweihung
Geh-sundheitspfad Dresden, 10000 Schritte, Tafeln, Beschilderung, Broschüre, Veranstaltung, Einweihung

Ja, für die nächsten 10.000 Schritte …

… auf dem „Geh-sundheitspfad“ mit zwölf Infotafeln und einer Begleitbroschüre

10.000 Schritte pro Tag – ein Ziel, welches in Dresden von nun an mit Freude zu erreichen sein sollte. Denn in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Dresden und der TU Dresden entstand der „Geh-sundheitspfad“, welcher über zwölf interessante Infotafeln durch die Stadtteile Trachau und Pieschen Nord/Trachenberge führt und die Bürgerinnen und Bürger zum Gehen motivieren soll.

Von der Logokreation über Druckmaterialien bis hin zur Aufstellung der Tafeln, war das Team der Satztechnik Meißen verantwortlich für die Umsetzung.

So haben wir eine 36-seitige Begleitbroschüre konzipiert, gestaltet und gesetzt, welche durch die gelieferten Informationen und Fotos zum einen informativ ist und zum anderen zur besseren Orientierung auf dem „Geh-sundheitspfad“ beiträgt. Die ausklappbaren Seiten mit einer Übersichtskarte sowie viel Platz für eigene Notizen machen die 18 x 19 cm große Broschüre praktisch und handlich. Zusätzlich entstand ein 6-seitiger Informationsflyer im Format DIN lang.

Auch die Tafeln, welche bereits positives Interesse unter den Dresdnern wecken, wurden durch uns geplant, gestaltet, produziert und aufgestellt. So entstanden zwölf Tafeln im Format DIN A2, welche aus sogenannten HPL-Tafeln gefertigt wurden. Dieses HPL (High Pressure Laminate) weist einzigartige Eigenschaften in Bezug auf Dauerhaftigkeit und Beständigkeit auf. Die Tafeln sind somit optimal für den dauerhaften Outdoor-Einsatz geeignet und vandalismussicher sowie UV- und witterungsbeständig. Mit den abgerundeten Ecken und einer Reflexionskante erfüllen sie ebenfalls die Verkehrssicherheitsanforderungen im Stadtgebiet.

In der KW 29 konnten die Tafeln dann fachmännisch in Betonfundamenten aufgestellt werden. Auf den Edelstahl-Tafelträgern in Pultform machen sie zudem eine elegante und zeitlose Figur. An einem Standort wurde sogar ein Tafelträger aufgestellt, der im Havariefall demontierbar ist.

Am 25.08.2021 war es dann so weit: Der „Geh-sundheitspfad“ wurde, mit allen Projektbeteiligten, sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern und der Gesundheitsbürgermeisterin Frau Dr. Kaufmann feierlich eröffnet. Das Team der Satztechnik Meißen war hier für die Ausstattung der Veranstaltung zuständig. Mit einem Pavillon, Mobiliar, Catering, Dekoration und Service trugen wir zu einer gelungenen Eröffnungsfeier bei.

Ob Druckerzeugnisse aller Art, Werbetechnik oder Veranstaltungen – wir beraten Sie gern und setzen Ihr Projekt erfolgreich um.

Zurück zur Blog-Übersicht